Presseinformationen

Kommissionieren und Einlagern per App KlinkVOICE

Nürnberg (02/2019) – Der Intralogistikspezialist Klinkhammer präsentiert seine Anwendung KlinkVOICE für die audio-visuelle Benutzerführung bei der Kommissionierung und Einlagerung auf der LogiMAT 2019 zum ersten Mal der Fachöffentlichkeit. Die smarte Lösung mit einem Multi Media Kit aus Smartphone mit Lagerverwaltungs-App, Headset und Scanner deckt die Bereiche Einlagerung mit Put-by-Voice und Kommissionierung mit Pick-by-Voice ab.

mehr lesen

Riegler: Intelligente Erweiterung mit Klinkhammer

Nürnberg / Bad Urach (12/2018) - Heute bestellt, morgen Vormittag beim Kunden, dieses Versprechen ist eine Grundlage für den Erfolg des Druckluft- und Pneumatik-Spezialisten Riegler. Um die Intralogistik-Prozesse optimal den zukünftigen Anforderungen anzupassen, wurde das Riegler Logistikzentrum in Bad Urach um ein hochmodernes, automatisches Kleinteilelager im bestehenden Gebäude von Klinkhammer erweitert. Es sorgt für zusätzliche Lagerkapazität und ermöglicht neben optimierten Prozessen Wachstum auf den vorhanden Flächen, ohne zusätzliche Mitarbeiter zu benötigen.

mehr lesen

Haus Rabenhorst rüstet sich mit neuestem WMS KlinkWARE®

Nürnberg / Anhausen (08/2018) – Haus Rabenhorst beauftragt die Klinkhammer Group mit der Optimierung der Logistikprozesse und Anbindung des Zentrallagers und der Außenlager mit der neuen Warehouse Management Software KlinkWARE®. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software, um die Transparenz und Effizienz im Lager deutlich zu steigern.

mehr lesen

Medizinprodukte-Hersteller Ofa - Fit für die Zukunft mit Retrofit

Nürnberg / Bamberg (06/2018) – Medizinprodukte-Hersteller Ofa Bamberg erweitert und erneuert sein Logistikzentrum mit der Klinkhammer Group. Als einer der führenden Hersteller für medizinische Kompressionsstrümpfe, Bandagen und Orthesen verfolgt Ofa Bamberg mit rund 600 Mitarbeitern und einer 90-jährigen Erfolgsgeschichte einen klaren Anspruch: Maximaler Komfort und attraktive Optik bei optimaler Wirksamkeit. Dafür wurde das Produktdesign von Ofa mit zahlreichen internationalen Awards prämiert.

mehr lesen

Neue Zeiten – neuer Name

Nürnberg (05/2018) – Ab 20. Juni ändert sich unser Firmenname von bisher "A. Klinkhammer Förderanlagen Kreative Lager- und Produktionslogistik GmbH" auf "Klinkhammer Intralogistics GmbH".

Die Anpassung erfolgt aufgrund unserer zunehmend internationalen Ausrichtung und schafft gleichzeitig Vereinfachung. Bitte leiten Sie diese Information an die zuständigen Stellen zur Änderung weiter. Selbstverständlich bleiben alle bisherigen Verträge, Vereinbarungen, Ansprechpartner, etc. unverändert gültig. Bitte richten Sie Ihren künftigen Schriftverkehr an "Klinkhammer Intralogistics GmbH". Wir freuen uns mit Ihnen auf eine weiterhin erfolgreiche und vertrauensvolle Neue Zeit.

mehr lesen

Neubau - Spiral Logistik Center Wien - Investitionsvolumen ca. 35 Mio. Euro

Nürnberg / Wien (05/2018) – Nach dem erfolgreichen Abschluss der Logistikplanung erhält Klinkhammer als Generalunter-nehmer den Auftrag über die Realisierung der Lagerautomatisierung und die digitale Vernetzung des Logistik Centers der Spiral Reihs & Co. KG in Österreich. Am neuen Standort Wien-Inzersdorf, ca. 5 km vom heutigen Standort des Werkzeug- und Maschinenhändlers Spiral entfernt, entsteht ein Neubau für die Verwaltung und Logistik.

mehr lesen

Klinkhammer liefert Intelligenz für automatisiertes TTI-Distributionszentrum

Nürnberg / München (04/2018) – TTI Inc. ist mit rund 4.700 Mitarbeitern einer der weltmarktführenden Distributoren für passive, diskrete und elektromechanische Bauelemente sowie Leistungs-, Sensor- und Steckverbinderkomponenten. Die Europazentrale liegt in Maisach bei München. Die Kinkhammer Group erhielt von TTI den Auftrag, die unterschiedlichen Lagersysteme des neuen Distributionszentrums mit einer einheitlichen Steuerungstechnik und dem übergreifenden Klinkhammer Lagerverwaltungssystem inklusive Materialflussrechner auszustatten. Zielsetzung ist, die Performance des Gesamtsystems zu erhöhen und die Materialflüsse noch effizienter zu gestalten. Integriert werden unter anderem Fachboden-, Lift-, Autostore-, Shuttle- und Palettenlager sowie Fördertechnik und 70 Packplätze. Das Projekt wird im 3. Quartal 2018 fertiggestellt.

mehr lesen

Klinkhammer erfolgreich auf der LogiMAT 2018

Nürnberg (03/2018) – Erneut kann die Klinkhammer Group auf eine erfolgreiche LogiMAT zurückblicken. Viele Neu- und Bestandskunden besuchten 2018 den Messestand des Intralogistik-Spezialisten und Systemintegrators in Stuttgart. Planungskompetenz, Systemintegration und Software standen im Mittelpunkt. Klinkhammer expandiert weiter.

mehr lesen

Vollautomatische Prozesse steigern Effizienz des Pharmaunternehmens Sanofi

Nürnberg / Lüleburgaz (02/2018) – Von Fässern über Big Bags bis zu sortenreinen Paletten mit Verpackungsmaterial – im Hause Sanofi am Produktionsstandort Lüleburgaz/Türkei rollen täglich mehr als 1.000 Euro-Paletten über die Wareneingangs- und Warenausgangsfördertechnik. Die Sanofi-Gruppe mit Hauptsitz in Paris gehört zu den weltweit führenden Gesundheitsanbietern. Sie ist, gemäß IMS, Institute for Healthcare Informatics, das viertgrößte Pharmaunternehmen weltweit und seit langem in aufstrebenden Schwellenmärkten präsent. Mit der Erweiterung des Produktspektrums stieg der Bedarf an neuen Fördertechniklösungen, um Paletten mit einem Gewicht von bis zu einer Tonne einfach handzuhaben.

mehr lesen

LogiMAT-Neuheit: Erweiterung des WMS-Softwareportfolios um SAP EWM

Nürnberg (12/2017) – KlinCAT® meets SAP EWM powered by SWAN - Die Klinkhammer Group präsentiert auf der LogiMAT, in Halle 1, Stand 1C46, die Erweiterung ihres Software-Portfolios im Bereich WMS und Materialflussteuerung. Neben KlinkWARE® bietet Klinkhammer nun auch SAP Extended Warehouse Management zusammen mit ihrem Partner SWAN an, um schlüsselfertige Warehouse Management Lösungen innerhalb Ihrer SAP Welt zu liefern.

mehr lesen

Erfolgreicher KIT 2017: Digitalisierung als Voraussetzung für Smart Warehouse und Intralogistik 4.0

Nürnberg / Wolfsburg (11/2017) – „Digitalisierung im Smart Warehouse - Intelligente Just-in-Sequence-Belieferung in der Automobilindustrie“, das war das Thema des 5. Klinkhammer Intralogistik Tages (KIT) am 9. November bei Imperial in Wolfsburg. Bei der exklusiven Veranstaltung konnten geladene Gäste live das vollautomatisierte Just-in-Sequence-Logistikzentrum besichtigen und mit Experten über aktuelle Trends in der Intralogistik diskutieren. Die Stichworte dabei waren: Intralogistik 4.0 und Smart Warehouse.

mehr lesen

Effizienzsteigerung bei minimalem Kälteverlust

Nürnberg (08/2017) - Die Klinkhammer Group baute für Frischdienst Walther, einem Lebensmittelzustellgroßhandel für Gastronomie, Hotels und Großverbraucher in Kitzingen, Mainfranken, ein automatisches Tiefkühllager bis -22°C. Durch Tablartechnik kann jetzt eine Vielzahl an unterschiedlichen Packungsgrößen kosteneffizient eingelagert werden. Der Fokus liegt dabei auf kurzen Wegen, einem möglichst geringen Kälteverlust und eine deutliche Steigerung der Effizienz im Lager durch Automatisierung.

mehr lesen

Seit 45 Jahren smarte Intralogistik-Lösungen

Nürnberg (07/2017) - Vom Komponentenlieferanten zum Intralogistik Solution-Provider... Die Klinkhammer Group zählt heute zu den führenden Anbietern in Europa. 1972 gründete Adolf Klinkhammer im Keller seines Wohnhauses das Einmann-Unternehmen Klinkhammer. Der erfahrene Intralogistik-Spezialist hat den Wandel im Lager mit Automatisierungslösungen entscheidend geprägt. Heute, in der zweiten Generation, von Frank Klinkhammer geführt, steht das Unternehmen nicht nur für eine innovative Automation, sondern auch für modernste und intuitive Software und Steuerungstechnik.

mehr lesen

WKS baut Versandlager mit Klinkhammer

Nürnberg (05/2017) - Die WKS-Gruppe ist eine der führenden Rollenoffsetdruckereien im deutschsprachigen Europa. Mit der Klinkhammer Group realisiert sie am Standort Wassenberg ein neues automatisches Versandlager für Zeitschriften, Kataloge und Prospekte. Die Lagerfläche wird mit dem neuen Versandlager deutlich vergrößert und das Wachstum der WKS-Gruppe durch einen Kapazitätspuffer gesichert.

mehr lesen

Intuitive Anlagenvisualisierung KlinkVISION® mit integriertem Maintenance-Tool

Nürnberg (03/2017) - Mit KlinkVISION®, einem intelligenten Diagnose- und Wartungstool, präsentiert die Klinkhammer Group eine neue Software-Generation der Anlagenvisualisierung mit Maintenance-Tool. Das innovative Maintenance-Tool unterstützt das Bedien- und Servicepersonal mit nutzdauerorientierten Leistungsdaten und ermöglichen eine schnelle Alarmdiagnose im Lager.

mehr lesen

KlinkVISION: Neue Softwaregeneration der Anlagenvisualisierung

Nürnberg (01/2017) - Mit KlinkVISION® präsentiert die Klinkhammer Group eine neue Generation der Anlagenvisualisierung. Der intuitive Aufbau mit Schnellansichten und das benutzerfreundliche Design unterstützen Bedien- und Servicepersonal und ermöglichen eine schnelle Alarmdiagnose im Lager. So werden Stillstandzeiten minimiert und Anlagenverfügbarkeit maximiert. Auch eine mobile Version für Touch-Panels steht zur Verfügung. In Kürze wird es eine Version für Smartphones sowie eine dazugehörige App geben.

mehr lesen

Weitere Pressemeldungen (Archiv vor 06/2015)

Weitere Pressemeldungen (Archiv vor 2013)

Teilen:
Tragen Sie bitte das Ergebnis der mathematischen Gleichung als Ziffer in das Feld ein.
captcha